Anmelden
P
Home
Offizielle Homepage Handballkreis Lippe e.V.

Aktuelles

09.02. Auswertung Vielseitigkeitstest vom 09.02.2020

schliessen

Auswertung nur Vielseitigkeitstest am 09. Februar 2020

Spielklasse Tabelle
602541 - E-Jgd-m. Kreisliga Tabelle
602542 - E-Jgd-m. 1. Kreisklasse Tabelle
602543 - E-Jgd-m. 2. Kreisklasse Tabelle
602544 - E-Jgd Junior Tabelle
602741 - E-Jgd-w. Kreisliga Tabelle

 

18.12. Ergebniseintrag mit SBO und SBO-Lite - UPDATE

schliessen

ACHTUNG bitte beachten:

Zurückliegend wurde Spielergebnisse nicht eingetragen, die mit dem SBO bzw. dem SBO-Lite übermittelt wurden. Dafür gibt es zwei Gründe:

1. Grund:
Auf Nachfragen bei den Verantwortlichen bei H4A wurde mir mitgeteilt, dass Spiele, die vor ihrem eigentlichen Spielbeginn beeendet wurden (also zu früh angefangen haben) und deren Ergebnisse damit auch zu früh übermittelt wurden, vom System nicht anerkannt werden. Diese Ergebnisse müssen dann vom Staffelleiter händisch nachgetragen werden bzw, das Ergebnis sollte erst nach dem offiziellen Spielbeginn übermittelt werden. Versucht daher bitte die Anwurfzeiten und die Ruhepausen zwischen den Spielen einzuhalten, damit diese "Probleme" nicht wieder vorkommen. 

2. Grund:
Die Spiele sind zwar mit dem SBO versendet worden, aber nicht innerhalb von 24 Stunden nach Spielbeginn. Daher ist nur das Spielberichtsymbol zu sehen, aber kein Ergebnis. Dies muss jetzt vom zuständigen Staffelleiter manuell nachgetragen werden. Außerdem zieht dies eine Ordnungsstrafe für verspätete Ergebnisübermittlung nach sich.

 

Klaus-Dieter Keienburg
Handballkreis Lippe e.V.

26.11. Info an alle Vereine

schliessen

SEPA-Lastschriftverfahren

Alle lippischen Handballvereine sind vom Kassenwart des Handballkeis Bielefeld/Herford mit der Bitte angeschrieben worden, dem HBK Bi/Hf ein entsprechendes Mandat zu erteilen. Eigentlich sollten nur die Vereine angeschrieben werden, die in den kreisübergreifenden Spielklassen (KÜS OWL) Mannschaften haben. Diese Vorgehensweise ist nicht mit den anderen Kreisen abgesprochen worden, daher empfehlen wir, die durch das Verwaltungsprogramm erzeugten Rechnungen abzuwarten und dann die Kosten dem HBK Bielefeld/Herford zu überweisen. Zukünftig ist eine solche Vorgehensweise vor Serienbeginn an zuständiger Stelle abzusprechen.

 

Präsidium Handballkreis Lippe e.V:

Amtliche Mitteilungen

Spieltechnik

15.03. Neuer VP-Jugend

schliessen

Jörg Pollmann tritt die Nachfolger von Christian Bracht als VP Jugend an.
Jörg wird seine Tätigkeit aus beruflichen Gründen zum 01.07.2020 beginnen und ab diesem Zeitpunkt vorerst kommissarisch bis zum nächsten ordentlichen Kreisjugendtag im Frühjahr 2021 berufen.

Hartmann/Beutel/Buckoh

03.03. Vertretung Staffelleiter wE/wD

schliessen

Aus beruflichen Gründen übernimmt Dieter Rottschäfer bis auf weiteres die Staffelleitung der wE/wD.

Ich bitte um Beachtung!

 

Jörg Pollmann

 

13.02. Staffelleitung weibl. B-Jgd. Kreisliga

schliessen

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
mit sofortiger Wirkung steht der Sportkamerad Karsten Löck (LOECKK@web.de) nicht mehr als Staffelleiter zur Verfügung.
Die restliche Saison 2019/2020 der weiblichen B-Jugend Kreisliga übernimmt ab sofort vertretungsweise:
 
Annette Fillies
Hüntruper Strasse 92
32791 Lage
Tel.-pr.: 05232 / 7 92 93
Mobil:  0151 / 52 42 89 41
E-Mail:   Frauenwartin@Handball-in-Lippe.de
 
Die bisher nicht erstellten Bescheide/Gebühren werden zeitnah von Klaus-Dieter Keienburg nacherfasst und in gewohnter Weise versendet.
 
Wir bitten um Beachtung.
 
Präsidium
Handballkreis Lippe e.V:
 

Schiedsrichter

21.03. SR-Anwärterlehrgang 2020 in Bösingfeld

schliessen

Liebe Handballfreunde,

der diesjährige SR-Anwärterlehrgang wird in Bösingfeld, in der Sporthalle am Hackemackweg stattfinden.


Der SR-Anwärterlehrgang wird, wie schon bekannt gegeben, an den
beiden Wochenenden  20./21. und 27./28. Juni 2020  stattfinden.


Lehrgangszeit ist i
mmer von 9:00 bis max. 19:00 Uhr. Der Lehrgang besteht sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Unterrichtsteilen.
Aktive Handballer ab 25 Jahre brauchen nur nur am Sonntag den 21.06. und am Samstag den 27.06. teilnehmen.
Hier kann die "Ausschreibung" (Version 09.03.2020) heruntergeladen werden. Die wichtigste Neuerung ist, dass die SR-Anwärter sich nur über das HV-Verwaltungsprogramm "Phönix" anmelden können. Die Vereine müssen danach zusätzlich die Anmeldung ihrer Anwärter in Phönix bestätigen.

Anmeldeschluss über Phönix ist Dienstag der 02.06.2020.
 
Ich fordere hiermit alle Vereine noch einmal eindringlich auf ausreichend SR-Anwärter zu stellen um das bestehende SR-Fehlsoll auszugleichen.
Die Vereine die in der nächsten Saison wiederholt ihr SR-Soll von 70% unterschreiten werden gemäß neuer HV-SR-Ordnung nicht mehr mit 200,- € / 400,- €, sondern mit 600,- € in Ordnungsstrafe genommen und der höchstspielenden Seniorenmannschaft (bei gleicher Liga die Männer) wird pro fehlendem Schiedsrichter ein Punkt abgezogen.
Dies wurde übrigens auch schon immer wieder auf den letzten Info-Veranstaltungen deutlich kommuniziert.
Ich hoffe, dass die betroffenen Vereine hier jetzt endlich gegensteuern.
 
Nachtrag am 21.03.2020:

Ich darf alle Vereinsschiedsrichterwarte des Handballkreises Lippe bitten ihre vorhandenen SR-Anwärter anzumelden, auch wenn die Anwärterlehrgänge auf Grund der Corona-Situation eventuell oder wahrscheinlich nicht stattfinden werden. Die Anmeldung ist notwendig damit wir wissen wer überhaupt bereit ist einen Anwärterlehrgang abzulegen und in der nächsten Saison auch pfeifen will. Zudem brauchen wir die Daten dann auch zur Lizenzerstellung beim HV.

 

An die VSRW: Ihr meldet mir bitte unbedingt zum 02.06.2020 die Schiedsrichteranwärter zu den Lehrgängen an.

 

Ob, wann und wo dann ein Schiedsrichteranwärterlehrgang stattfindet steht wohl eher noch in den "Corona-Sternen".

Die Lehrgangsgebühr wird sicherlich auch erst dann eingezogen wenn auch ein Lehrgang stattfinden kann.

 

Bleibt alle gesund.


Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

 

 

 

Hier die bisherigen Anmeldungen:
TSV Bösingfeld                          0
TuS Müssen-Billinghausen        0
VfL Schlangen                           0
HSG Blomberg-Lippe                 0
SG Handball Detmold                0
HSG Handball Lemgo                0

SG Cappel/Großenm./E.            0

TSV Schloß Neuhaus                 0

TV Horn - Bad Meinberg             0

TuS Leopoldshöhe                      0
TuS Brake/L.                               0
Verein                                          0
Verein                                          0   
Gesamt                                       0            Stand 16.03.2020

 

21.03. SR-Mailehrgänge 2020: Termine, Orte und Sonstiges

schliessen

Liebe Schiedsrichterkollegen und Schiedsrichterkolleginnen,
 

hier findet ihr die "Bekanntmachung" für die diesjährigen Schiedsrichter-Mailehrgänge 2020 im Handballkreis Lippe mit allen notwendigen Daten und Fakten. Anmeldeschluss über Phönix ist am Freitag den 08.05.2020.

 

Nachtrag am 21.03.2020:

Ich darf alle Schiedsrichter des Handballkreises Lippe (auch die im DHB und HV pfeifen) bitten sich zu den Mailehrgängen anzumelden auch wenn die Lehrgänge auf Grund der Corona-Situation eventuell oder wahrscheinlich nicht stattfinden werden. Die Anmeldung ist notwendig damit wir wissen wer in der nächsten Saison weiterpfeifen will und zudem brauchen wir sie dann auch zur Lizenzverlängerung beim HV.

Bedeutet: Meldet sich ein Schiedsrichter nicht bis zum 08.05.2020 an erhält er auch keine Lizenz mehr für die nächste Saison.

An die VSRW: Ihr meldet mir bitte zum 08.05.2020 die Schiedsrichter die in der nächsten Saison nicht mehr weiterpfeifen.

                        Steht ja auch so in der "Bekanntmachung" zu den Mailehrgängen.

 

Bleibt alle gesund.

 

Mit sportlichen Grüßen

Uwe Büker (KSW HBKL)

27.08. DHB - Schiedsrichterportal ins Netz gestellt

schliessen

Liebe Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen,

der DHB hat zusammen mit dem Philippka-Verlag vor kurzem das DHB - Schiedsrichterportal ins Netz gestellt.

Hier der LInk zum für SR kostenfreien Portal:  https://www.dhb-schiedsrichterportal.de/

Und hier dann auch die Kurzbeschreibung zum regestrieren und anmelden.

Im Portal findet ihr im Wesentlichen folgende Inhalte:

- Online-Magazin

- Handball-SR-Archiv

- Regelwerk

- Downloads

- Fragenkatalog

Ich wünsche euch viel Spaß beim stöbern.

 

Uwe Büker

(KSW HBKL)

 

Kreisauswahl


 

Mannschaftsmeldungen für Saison 2020/2021

Vereine, die mit ihrer/n Mannschaft/en in der kommenden Saison 2020/2021 am Spielbetrieb auf Kreisebene und darüber teilnehmen möchten, können ab sofort dafür die entsprechende Meldung abgeben. Weitere Infos unter FORMULARE - ANMELDUNG MANNSCHAFTSMELDUNG.

Den Jugendbereich betreffend:

Sollten für Spielklassen auf Kreisebene zu wenige Mannschaften gemeldet werden, behält sich die TK vor, die gemeldeten Mannschaften der einzelnen Spielklassen für den gemeinsamen Spielbetrieb mit anderen Kreisen zusammen zu führen (KüS-Klassen). Jugendmannschaften, die die Kreisqualifikationsrunde für den HV-Spielbetrieb nicht schaffen oder ihre Teilnahme an der Qualifikationsrunde zurückziehen, könnten ebenfalls am überkreislichen Spielbetrieb teilnehmen, wenn keine eigene Spielklasse (Staffelstärke mindestens 8 Mannschaften) auf Kreisebene gebildet werden kann.

Die zur Zeit bestehenden Spielklassen über Kreis (KüS) werden auch in der kommenden Saison 2020/2021 mit Mannschaften aus dem HBK LIppe ausgestattet.

 

Auf Grund der derzeitigen Corona-Virus-Situation haben wir uns entschlossen den Meldetermin zu verlängern.

 

vorl. neuer Meldeschluss: 
30. April 2020  -  12:00 Uhr

 

Präsidium Handballkreis Lippe e.V.

hier die aktuelle Meldeliste

EILMELDUNG!!!!

Mit Veröffentlichung vom 12. März 2020, 16.00 Uhr, stellt der HV-Westfalen im Einklang mit allen anderen HV's den Spielbetrieb auf Grund der Corona-Virus-Lage mit sofortiger Wirkung ein.

 

Dies gilt auch für den Handballkreis Lippe

und alle KüS-Klassen

 

Der Spielbetrieb im Jugend- und Kinderbereich ist in der Saison 2019/2020 beendet.

 

Es finden absofort KEINE SPIELE mehr statt.

 

Alle Final4 im Jugendbereich sind abgesagt.

 

Der Erwachsenen-Spielbetrieb ruht zunächst bis auf weiters.

Spätestens zum 19. April 2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebes der Seniorenmannschaften und der Saisonwertungen in den jeweiligen Ligen entschieden und veröffentlicht.

Die Gesundheit seiner SportlerInnen, ZuschauerInnen, Funktionäre und Mitglieder stehen für den Handballverband Westfalen und dem Handballkreis Lippe an allerhöchster Stelle. Wir tragen damit der verschärften Lage im Bezug auf die Corona-Epidemie Rechnung und bitten um Verständnis für diesen Schritt.
Selbstverständlich werden wir weiterhin über alle neuen Entwicklungen schnellstmöglich informieren.

Wir werden selbstverständlich so schnell wie möglich über eine Änderung der Situation informieren.

 

Präsidium

Handballkreis Lippe e.V.

Spielberichte im Internet

Neuigkeiten zu den Spielberichten im Internet

Wer sich wundert, dass in vielen Spielberichten immer noch die Abkürzungen N.N. N.N. stehen: dies liegt jetzt an jedem einzelnen Spieler. Wer in seinem Account in Phönix II den Haken bei seinem Vornamen () entfernt, dessen kompletter Name ist auch im Spielbericht zu lesen.
Wichtig ist, dass bei jeder Änderung der persönlichen Daten, die Datenschutzerklärung erneut angehakt und anschließend auch erneut gespeichert werden muss, sonst wird diese Änderung nicht wirksam.
Bei jugendlichen Spielern ist zusätzlich die Einwilligungserklärung des Erziehungsberechtigten notwendig. Diese muss unterschrieben, eingescannt und über den Account an den HV-Westfalen geschickt werden. Nach Überprüfung der Daten mit dem Spielausweis wird auch dann dieser Name komplett sichtbar. Die dazu notwendigen Formulare und Anleitungen stehen als Download bereit.

 

Achtung:
nur Kreisauswahlspieler/Innen müssen zusätzlich zur eigenen Vereinsmitgliedschaft auch als Mitglied beim Handballkreis Lippe e.V. eingetragen sein. 

 

Wir bitten um Beachtung!

 

Handballkreis Lippe e.V.

 

 

unsere Sponsoren


Übersicht 

zurückgezogene Mannschaften

aktueller Stand: 16.12.2019

 

Aus gegebener Veranlassung:
 Damit Mannschaftszurückziehungen (in allen Spielklassen: HV-W, Kreiskooperationsklassen und Kreisebene) kurzfristig bearbeitet und berücksichtigt werden können, sind die Abmeldungen auch an den Geschäftsführer des HBKL per E-Mail zu senden!! 

 


Aktuelles:

alle Sporthallen im HBKL
aktueller Stand: 12.02.2020


Liste der Jung-SR-Betreuer

Aktueller Stand: wird überarbeitet


Vereins-Info-Tag am 26.08.2019
- Handout -