Anmelden
P
Home
Offizielle Homepage Handballkreis Lippe e.V.

Aktuelles

24.05. Neuer Antrag für Spielberechtigung des WHV (EU-DSGVO)

schliessen

Der Westdeutsche Handballverband (WHV) weist darauf hin, dass ab dem 25. Mai 2018 im Rahmen der geltenden Regelung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) die angehängte Information zur Datenverarbeiten im WHV gilt.

Die neuen Regelungen der Datenschutzgrundverordnung machen eine Neufassung des Antrags auf Spielberechtigung erforderlich. Dieser ist ebenfalls zur Information beigefügt. Aktuelle Formulare finden Sie im Downloadcenter unter Passstelle. Bitte zukünftig nur noch die aktuellen Anträge verwenden.

Aufgrund der Bestimmungen der EU-DSGVO dürfen ab 25. Mai 2018 nur Anträge mit dem aktuellen Formular angenommen werden. Ältere Formularversionen werden leider unbearbeitet zurück gesendet.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Stroband

Heinz Volkhausen

Präsident

Vizepräsident

 

02.01. Beschlüsse vom DHB-Bundestag 28.10.2017

schliessen

der DHB hat eine Amtliche Bekanntmachung veröffentlicht, mit der die Beschlüsse des Bundestages vom 28. Oktober 2017 kommuniziert werden.
Das Dokument kann
hier eingesehen werden.
 
Präsidium HBKL
 
 

Amtliche Mitteilungen

Spieltechnik

12.07. Urlaubsvertretung C-Jugend

schliessen

Ich befinde mich vom 13.07. - 03.08.19 im Urlaub.

Vertretung männliche C-Jugend übernimmt Rolf Wüstenbecker,

Vertretung weibliche C-Jugend übernimmt Karsten Löck.

Ich bitte um Beachtung.

Reiner Missling-Staffelleiter C-Jugend

08.09. Änderung Festspielregelung

schliessen

Der DHB hat am 07.09.16 eine Anwendungshilfe zum §55 SpO (Festspielregelung) veröffentlicht. Diese steht hier zum Download bereit. 

 

Weiterhin hat das erweiterte Präsidium des Handballverbands Westfalen (HVW) per Umlaufbeschluss am 5.9.2016 einstimmig beschlossen:

„In Abweichung der Bestimmungen des § 55 Abs. 3 der ab 1. Juli 2016 gültigen DHB-Spielordnung gelten innerhalb des HV Westfalen für U21-Spieler in Erwachsenenmannschaften die Bestimmungen des § 55 Abs. 1 der SpO. Der uneingeschränkte Einsatz von U21-Spielern in Erwachsenenmannschaften der vier höchsten Spielklassen bleibt hiervon unberührt. Damit spielen sich U21-Spieler bei zwei aufeinander folgenden Einsätzen in Erwachsenenmannschaften unterhalb der Oberliga fest. Bei Einsätzen in der Oberliga oder darüber spielen sie sich nicht fest.“

Der Beschluss wird im nächsten WH am 9.9.2016 veröffentlicht. Um jedoch etwas frühzeitiger vor Saisonbeginn für eine angemessene Verbreitung dieser für die Spielplanung wichtigen Regelung zu sorgen, veröffentlichen wir diesen Beschluss innerhalb des Handballkreis Lippe e.V. vorab.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Berücksichtigung.

Hartmann/Beutel

21.06. Informationen zu den Änderungen der Spielordnung SpO/DHB im Bereich der Spielberechtigungen zum 1. Juli 2016

schliessen

Aktuelle Informationen zu den ab 01.07.2016 gültigen Änderungen im Bereich Zweit-, Doppel- und Gastspielrecht etc. sind hier zu finden.

Sven Hartmann
Präsident Handballkreis Lippe e.V.
 

Schiedsrichter

20.07. Anleitung für SR zu Eingaben und Abfragen in PHÖNIX II

schliessen

Hallo liebe Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen,

ihr könnt hier die PDF-Präsentation "PHÖNIX, Aufgaben der SR" die wir auf den Mailehrgängen gezeigt haben downloaden. Sie beinhaltet die Freitermineingabe in der freigeschalteten "Freiwunschliste", den Ort wo ihr später eure SR-Ansetzungen einsehen könnt und die Änderung eures persönlichen PIN`s für das Versiegeln eines Spielberichtes.

Die gleiche PDF-Präsentation findet ihr auch dauerhaft unter Downloadbereich / Schiedsrichterwesen.

 

Gruß Uwe

15.07. Termin für Schiedsrichterbelehrung zum Saisonbeginn

schliessen

Liebe Schiedsrichter/innen,

die Schiedsrichterbelehrung zum Saisonbeginn findet am Mittwoch den 28.08.2019 um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Marpetal" in Blomberg - Großenmarpe statt.

Die Teilnahme ist für jeden SR (DHB-, HV- und Kreis-SR) des Handballkreises Lippe Pflicht. Mitzubringen ist das Regelheft, ein Schreibblock und ein Stift. Eine nur zeitweise Teilnahme an der Belehrung wird als Nichtanwesenheit gewertet. Die neuen Schiedsrichter/innen werden dort vorgestellt und erhalten ihre Urkunden. Die Vereinsschiedsrichterwarte (VSRW) informieren bitte umgehend ihre Schiedsrichter und organisieren die An- und Abreise.


Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

05.07. neuer IHF-Regelfragenkatolog veröffentlicht

schliessen

Liebe Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen,

der aktuelle IHF-Regelfragenkatalog (Stand 01.07.2019) ist von der IHF bzw. vom DHB veröffentlicht worden.
Hier könnt ihr ihn downloaden:  IHF-Regelfragenkatalog 2019

Ihr findet ihn zukünftig auch unter "Schiedsrichter - Zn/Skr / Schiedsrichter - Ansetzungen / IHF - Regelfragenkatalog 2019" sowie im Downloadbereich unter "Schiedsrichterwesen".

 

Mit sportlichen Grüßen

Uwe Büker (KSW HBKL)

Kreisauswahl


 

Dateneingabe Spielpäne 2019/2020 freigegeben

Achtung

die im neuen Spielsystem Handball4All eingestellten Spielpläne auf Kreisebene sind ab sofort zur Bearbeitung freigeschaltet.

Alle 6 Spieltage der Mini-Spielpläne sind ab sofort (22.07.2019) zur Bearbeitung freigeschaltet. Alle Spiele eines Ausrichters erhalten die gleiche Startzeit und die gleiche Hallennummer !!.

 

Der Bearbeitungszeitraum für alle Spielklassen auf Kreisebene endet am Donnerstag, 8. August 2019 um 18.00 Uhr.

 

Wir bitten um dringende Beachtung!

 

Bei der Dateneingabe (Spieltermine) der Vereine sind auch die beim Gegner stattfindenden Spiele (Auswärtsspiele), bei Terminzustimmung, mit einem Haken zu versehen. Wenn sowohl Heim- als auch Gast-Mannschaft das Häkchen gesetzt haben färbt sich das Feld darunter ebenfalls grün. Wird an dem Spiel danach noch etwas geändert, wird die Markierung automatisch entfernt. Dies ist so auf den Schulungen der Vereine am Wochenende 29./30. Juni 2019 in Schlangen bekannt gegeben worden und ist zu beachten!


Spielverlegungen in der Dateneingabephase

Da aus programmtechnischen Gründen der Spieltermin Freitagabend nur über einen Verlegungsantrag möglich ist, werden die Vereine der beteiligten "Gastmannschaften" gebeten, diese Spielverlegungsanträge kurzfristig, innerhalb von 5 Tagen, zu bestätigen. 

Spielverlegungen in der Hinserie sind spätestens vier Wochen nach dem ursprünglichen Termin auszutragen.
In der Rückserie werden im Senioren- und Frauenbereich sowie in allen Jugendspielklassen nur Vorverlegungen (vor dem ursprünglichen Rückspieltermin) zugelassen und genehmigt.

 

Hier eine Übersicht der zurückgezogenen Mannschaften (Stand: 17. Juli 2019), da diese Mannschaften in den Plänen von H4A nicht sichtbar sind. Ab sofort werde ich zurückgezogene Mannschaften aus den Plänen löschen, da die Funktion >>Zurückziehen<< im Programm noch nicht zur Verfügung steht!!!

Damit die Mannschaftszurückziehungen (in allen Spielebenen -HVW, Kreiskooperationsklassen und Kreisebene-) kurzfristig bearbeitet und bei der SR-Soll-Berechnung berücksichtigt werden können, sind die Abmeldungen auch an den Koordinator des HBKL per E-Mail zu senden!! 

 

Hier ist der Rohspielplan aller Spielklassen auf Kreisebene einzusehen.

Hier ist eine Terminübersicht aller Spielklassen auf Kreisebene.

 

J. Beutel / K.-D. Keienburg

(VP-Spieltechnik / Koordinator)

Hilfestellung zur EU-DSGVO

Auf der Homepage des DHB ist eine Hilfestellung zur EU-DSGVO für Vereine veröffentlicht.
 

Das Präsidium des HBKL


unsere Sponsoren

 


Auswertung ESB und ESB-Lite gesamte Saison

komplett Statistik

 


Aktuelles:

alle Sporthallen im HBKL
aktueller Stand: 08.07.2019


Sporthallen mit Haftmittelerlaubnis
Aktueller Stand: 24.10.2018


 Liste der Jung-SR-Betreuer
Aktueller Stand: 04.03.2019