Anmelden
P
Home
Offizielle Hompage Handballkreis Lippe e.V.

Aktuelles

23.03. Einladung des WHV zum Informationsaustausch zum Thema „Integration von Migranten und Flüchtlingen in Handballvereinen“

schliessen

Liebe Handballfreunde, 

wie bereits im letzten Jahr angekündigt, planen wir einen Erfahrungsaustausch zum Thema Integrationsarbeit im Handballsport. Einige von Ihnen haben bereits Ihr Interesse an einer solchen Veranstaltung  bekundet. Diesem Wunsch möchten wir gerne nachkommen und laden Sie herzlich zu einem Informationsaustausch ein.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie voneinander wie Integration im Handball gelingen kann. Wir bemühen uns, Akteure aus unterschiedlichen Kompetenzbereichen der Integration und des  Sports einzuladen, um die Veranstaltung für Alle möglichst informativ, produktiv und interessant gestalten zu können. Da wir sehr gerne auch Handballer mit Migrations-oder Fluchthintergrund begrüßen würden, ist an dieser Stelle Ihre Hilfe gefragt. Sollten Sie  einen Spieler/eine Spielerin mit Migrations- oder Fluchthintergrund kennen, leiten Sie diese Einladung bitte an ihn/sie, mit der Bitte um eine Zu-oder Absage, weiter. Wir danken schon jetzt für Ihre Unterstützung.

Ebenfalls würden wir uns freuen, wenn Sie durch einen Kurzvortrag über Ihre Erfahrungen aktiv an diesem Austausch teilnehmen, und im Anschluss eine rege Diskussion erfolgen kann. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall rechtzeitig, sodass wir dies zeitlich berücksichtigen können.

Gibt es  Fragen oder Themenschwerpunkte, die Sie besonders interessieren? Dann schicken Sie uns diese ebenfalls vorab mit Ihrer Anmeldung zu. Somit lassen Sie mehr Raum für offenen Austausch.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Turnverein Kapellen 1919 e.V. am

13. Mai 2017 in der Lauersforter Str. 2, 47447 Moers statt.

Veranstaltungsbeginn 11:00 Uhr

Veranstaltungsende offen (max. 4 Stunden)

Anmeldungen bitte mit Personenzahl bis zum 8. April 2017 an

integration@westdeutscher-handball-verband.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Hans-Peter Boeken                                                                                                     Sophia Zaitseva

Vizepräsident Jugend                                                                                                  Fachkraft für Integration

17.03. Meldung Qualifikationsrunden Jugend über Kreisebene

schliessen

Vereine, die mit ihrer/n Jugendmannschaft/en in der kommenden Saison 2017/18 am Spielbetrieb über den Kreisrahmen hinaus teilnehmen möchten, können ab sofort dafür die entsprechende Meldung abgeben. Weitere Infos unter FORMULARE - ANMELDUNG MANNSCHAFTSMELDUNG JUGEND.

Meldeschluss: 
25. März 2017  -  18:00 Uhr

 

hier die aktuelle Meldeliste

11.03. Schiedsrichterbereich neugestaltet

schliessen

Auf vielfachen Wunsch wurde der Unterabschnitt  Schiedsrichter - Zn/Skr  neu gestaltet. Der auf Smartphonen nicht sichtbare rechte Abschnitt ist jetzt auf einer eigenen Unterseiter auch dort zu sehen

 

Amtliche Mitteilungen

Spieltechnik

20.03. Fehlender Spielbericht 1.KK

schliessen

Folgender Spielbericht ist noch nicht bei mir eingetroffen: 0202-130 HSG Paderborn-Elsen 2-VFL Schlangen 2 vom 05.03.2017! Bitte umgehend einsenden! Jürgen Beutel
19.03. Entscheidungsspiel Kreismeisterschaft

schliessen

In einem dramatischen Endspiel setzte sich die männl. B-Jugend des

TV Horn-Bad Meinberg mit 28:25 gegen den TuS Müssen/B. durch.

Herzlichen Glückwunsch an den neuen Kreisliga Meister.

12.03. Fahrtkostenerstattung

schliessen

HC Steinheim 2 ist zum M-Spiel 0202-127 in Müssen-Billinghausen nicht angetreten. Außerdem wurde der angesetzte Schiedsrichter nicht abgesagt. TuS Müssen- Billinghausen macht daher Fahrtkosten von 3PKW je 58 KM x 0,30€ =52,20€ plus die Schiedsrichterkosten von 25,80€ geltend. Der Gesamtbetrag von 78,30€ ist dem tuS Müssen-Billinghausen auf das von mir dem HC Steinheim bekannt gegeben Konto zu überweisen. TuS Müssen-Billinghausen meldet Vollzug! Jürgen Beutel

Schiedsrichter

13.03. SR-Mailehrgänge 2017 (Ersteintrag: 13.03.2017)

schliessen

Die Mailehrgänge 2017 für die Schiedsrichter im Handballkreis Lippe finden wie folgt statt:  
1. Lehrgang: Sonntag den 11.06.2017 von 9:30-15:30 Uhr in Großenmarpe in der Gaststätte "Marpetal".

2. Lehrgang: Sonntag den 18.06.2017 von 9:30-15:30 Uhr in Ehrsen im Sporthaus Ehrsen,
                      Wasserfuhr/Rotkehlchenweg.

3. Lehrgang: Sonntag den 25.06.2017 von 9:30-15:30 Uhr in Schlangen, Sporthalle Rennekamp.
                      Anschließend Leistungslauf (Shuttle Run) der HV-SR. Teilnehmerpflicht und "Lauflänge" siehe
                      SR-Leitfaden des HV.
 
Der obligatorische Regeltest wird in Kürze bereitgestellt.

Für "Regeltestdurchfaller" besteht am Freitag den 07.07.2017 um 19:00 Uhr in Stukenbrock in der Sporthalle am Hallenbad die Möglichkeit den Regeltest einmal zu wiederholen.
Weitere "Nachschreibetermine" wird es nicht geben.

 

Die Teilnahme an einem der drei angebotenen Lehrgänge ist - wie in den letzten Jahren auch - Pflicht für alle Schiedsrichter egal in welchen Klassen sie pfeifen. Also auch für alle SR die im HV oder DHB pfeifen.

Ein absolvieren oder nachholen des Mailehrganges zu einem anderen Termin oder auf dem SR-Anwärterlehrgang ist absolut ausgeschlossen.

Weitere Regelungen, die neuen Kaderbeschreibungen und ein Anmeldeformular für die Vereinsschiedsrichterwarte zu den Mailehrgängen 2017 werden in Kürze im Downloadbereich unter "Schiedsrichterwesen" bereitgestellt.
Die Vereinsschiedsrichterwarte werden dann wie immer per Mail informiert.


Die Nichtteilnahme am Mailehrgang zieht den automatischen Ausschluss aus der Schiedsrichterliste nach sich. Gleiches geschieht auch wenn der Regeltest nicht bestanden wird. 

Ich bitte um pünktliches Erscheinen. Bitte sportliche Lehrgangskleidung anziehen und Schreibzeug sowie das gültige Regelheft mitbringen. Während der aktiven Lehrgangsteile besteht absolutes Handyverbot.  Die Nichtbeachtung führt eine Ordnungsstrafe nach sich.

Nach bestandenem Mailehrgang werden die SR-Ausweise verlängert!!! Also bitte die SR-Ausweise mitbringen.   Die Vereinsschiedsrichterwarte informieren bitte ihre Schiedsrichter und koordinieren und gewährleisten auch die An- und Abreise ihrer Schiedsrichter zu den Lehrgängen.

Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

06.03. Schiedsrichteranwärterlehrgang 2017 (Ersteintrag: 06.03.2017)

schliessen

Hallo liebe Handballfreunde,

für den geplanten Schiedsrichteranwärterlehrgang 2017 steht jetzt auch der Ort fest.
Der Lehrgang wird in Stukenbrock in der "Sporthalle am Hallenbad" stattfinden.
 
Der erste Teil des Schiedsrichteranwärterlehrganges findet am Wochenende 08./09. Juli 2017, der zweite Teil eine Woche später, am Wochenende 15./16. Juli 2017 statt. Prüfung ist dann ebenfalls am 16.07.2017.
Ich weise vorsorglich darauf hin, dass am Freitag den 14.07.2017 der letzte Schultag ist.
 
Es müssen alle vier Tage besucht werden um zur Prüfung zugelassen zu werden.
Lehrgangsbeginn ist immer um 9:00 Uhr, Ende spätestens immer um 19:00 Uhr.
Schiedsrichteranwärter ab 25 Jahre und gerne auch älter, die "Handballerfahrung" haben, brauchen nur am ersten Sonntag den 09. Juli und am zweiten Samstag den 15. Juli 2017 teilnehmen.
Andere Terminkonstellationen sind lehrgangstechnisch nicht möglich!!!!!
 
Der Anmeldeschluss ist Sonntag der 25.06.2017.
Während der aktiven Lehrgangsteile besteht absolutes Handyverbot.
 
Die Ausschreibung und das Anmeldeformular gehen euch in Kürze per Mail zu und stehen dann auch unter "Downloadbereich/Schiedsrichterwesen" zum Download bereit.
 

Bisher abgemeldete Schiedsrichter          00   (Stand: 31.05.2017)

Bis 25.06. gemeldete SR-Anwärter           00   (Stand: 30.04.2017)

Teilnehmende SR-Anwärter                      25   (Stand: 30.04.2017)

                                                                                 Meldeschluss: 25.06.2017
 
Bisher eingegangene Meldungen:
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"
                                                           0  x  "Vereinsname"                                                          
 
Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

Kreisauswahl

17.03. Nominierung 2004er Jahrgang männlich

schliessen

Für den Lehrgang am 25.3 von 9:30 - 11:30 in der Mehrzweckhalle Dörentrup und die Kreisvergleichsspiele am 2.4 in Herford werden folgende Spieler nominiert. 

 

Fynn Jonas Deppe, Svante Holling, Johannes Micheely, Bennet Brinkmeier, Lennard Bischoff, Mate Kovacs, Lars Bakker, Bastian Schmiedeskamp, Leon Throne, Fynn Leike (alle HSG Handball Lemgo), Jasper Frei, Mats Willer (beide SG Handball Detmold), Jannik Laube (TuS Müssen Billinghausen). Leon Nolte (HSG Handball Lemgo) wird vorerst nur zum Training am 25.3 eingeladen. Über eine Nominierung wird später entschieden.

 

Spielplan Vorrunde:

http://www.sis-handball.de/web/AktuelleSeite/?view=AktuelleSeite&Liga=001517505501503509508000000000000001000

Spielpläne Halbfinale, Finale, Spiel um Platz 3 und Platz 5:

http://www.sis-handball.de/web/Spielplan/Default.aspx?view=Spielplan&Liga=001517505501503509508000000000000000000

 

Genauere Informationen zum Turnier folgen

09.03. Lehrgangstermine 2004er Jahrgang männlich

schliessen

Die Lehrgänge für die KAW Mannschaft des männlichen Jahrgangs 2004 finden im Frühjahr 2017 am 4.3, 11.3, 18.3 und 25.3 in der Merhzwechkalle Dörentrup statt. Zusätzlich wird am 18.2 in der Zeit von 9:30 - 11:30 in Lemgo trainiert.

 

In der Zeit von 9:30 - 11:30 wird in der Sporthalle Dörentrup, Mühlenstraße (am Freibad) in 32694 Dörentrup trainiert. Die Trainer Scholz/Boelhauve bitte darum das die Spieler gegen 9:20 vor Ort sind damit pünktlich gestartet werden kann. Zusätzlich zu den normalen Handballutensilien ist ein Pullover oder Trainingsanzug mitzubringen.

 

Für die Lehrgänge am 14.1, 18.2, 4.3, 11.3 und 18.3 sind folgende Spieler nominiert. Der Termin am 25.3 dient zur speziellen Vorbereitung für die Kreisvergleichsspiele am 2.4 in Herford. Hier wird bis zum 12.3 gesondert eingeladen.

Fynn Jonas Deppe, Johannes Micheely, Lars Bakker, Bennet Brinkmeier, Lennard Bischoff, Leon Nolte, Bastian Schmiedeskamp, Svante Holling, Mate Kovacs, Fynn Leike, Felix Sievert, Haakon Herrmuth, Leon Throne, Jannis Meierjürgen, Florian Kirchhof alle HSG Handball Lemgo, Constantin Kaltenberg, Jannik Laube beide TuS Müssen-Billinghausen, Jasper Frei, Mats Willer beide HSG Handball Detmold und Elias Meierarend vom TSV Bösingfeld 

 

Zur Info. Termine der Kreisauswahl genießen gegenüber Meisterschaftsspielen oder sonsitgen Vereinsveranstaltungen vorrang. Diese können bei Bedarf verlegt werden, sodass Mannschaften mit KAW Spielern keinen Nachteil zu befürchten haben. Gerne stehen wir bei Unklarheiten oder Problemen zur Hilfe bereit.

 

Abmeldungen aufgrund von Verletzung, Krankheit oder Urlaub bitte frühzeitig per Mail an trainer2004m. Bei kurzfristigen Abmeldung direkt unter 0176/24828042 melden.

27.02. Neue Fortbildungen im HBK Lippe und Lehrwesen OWL

schliessen

 Die ersten Lehrgänge und Fortbildungen für 2017 sind ausgeschrieben und stehen unter dem Bereich Lehrwesen und Fortbildungen auf dieser Homepage online. Wenn Ihr euch fortbilden - oder die C-Lizenz ablegen wollt, findet Ihr dort alle wichtigen Informationen.

Willkommen auf der neuen Homepage


 

Vereinsmeldung überkreislicher Spielbetrieb Jugend

Vereine, die mit ihrer/n Jugendmannschaft/en in der kommenden Saison 2017/18 am Spielbetrieb über den Kreisrahmen hinaus teilnehmen möchten, können ab sofort dafür die entsprechende Meldung abgeben. Weitere Infos unter FORMULARE - ANMELDUNG MANNSCHAFTSMELDUNG JUGEND.

Meldeschluss: 
25. März 2017  -  18:00 Uhr

hier die aktuelle Meldeliste


Vordrucke elektronischer Spielbericht
Druckvorlagen für den elektronischen Spielbericht sind unter Downloadbereich/elektronischer Spielbericht herunter zuladen und ins entsprechende Verzeichnis zu kopieren.
Ordentlicher Kreistag 2015

Bericht und Protokoll vom Kreistag 2015 siehe unter Aktuelles


Aktuelles:

Sporthallen mit Haftmittelerlaubnis
(wird überarbeitet)

 Liste der Jung-Schiedsrichter-Betreuer
Aktueller Stand: 


Links zu unseren Sponsoren