Anmelden
P
Home
Offizielle Homepage Handballkreis Lippe e.V.

Aktuelles

28.02. Informationen für Sportvereine für die Beantragung von Bufdis

schliessen

Falls ihr euch mit der Beschäftigung eines Bufdis näher befassen wollt, haben wir hier einige Infos vom KSB für euch. 

Als direkter Ansprechpartner beim KSB hilft euch Christian Jungk gerne weiter. Er hält für euch auch eine Infomappe vor. Ihr erreicht Christian telefonisch unter 05251/5455912 oder per E-Mail: christian.jungk@ksb-paderborn.de

Sven Hartmann
Präsident

26.02. C-Lizenzmodul Kinderhandball -Ausrichter VfL Schlangen-

schliessen

Das C-Lizenzmodul Kinderhandball findet im Mai 2019 in Schlangen in der Sporthalle Rennekamp statt. Vielen Dank vorab von dieser Stelle an den VFL Schlangen für die Ausrichtung. Die Ausschreibung, weitere Infos zum Lehrgang und Anmeldung gibt es ab Mitte März unter Fortbildungen 2019 über diese Homepage.


Mit sportlichem Gruß


Dirk Winter - Lehrwart HBK Lippe

04.02. Kaderanlage bei neuen Spielklassen und Pokalspielrunden

schliessen

Achtung:
für jede neue Spielrunde im Pokalspielbetrieb (Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale) im Senioren- und Jugendbereich muss der in der ersten Runde angelegte Kader der entsprechenden Pokalrunde neu zugeordnet werden.
Dies gilt natürlich auch für die neuen Spielklassen im Jugendbereich. Der Kader der Vorrunde ist der neuen Spielklassen zuzuordnen, sonst funktioniert der elektronische Spielbericht (ESB-Lite) nicht!
Ich bitte um Beachtung


K.-D. Keienburg
(Koordinator)

Amtliche Mitteilungen

Spieltechnik

12.03. Kreis-Quali der wB-Jugend für die HV-Quali-Runden

schliessen

Das Kreis-Quali-Turnier der weiblichen B-Jugend für die überkreislichen Qualifikationsrunden findet am 11./12. Mai 2019 statt.

Die teilnehmende Vereine können sich bis zum 05.04.2019 als Ausrichter bewerben.

Bei mehreren Eingängen entscheidet das Los.

Gemeldet haben HSG Handball Lemgo, HSG Blomberg-Lippe, Handball Bad Salzuflen und TSV Oerlinghausen.

Karsten Löck

Staffelleiter wB-Jugend

12.03. Final Four weibl. B-Jugend

schliessen

Das Final Four der weibl. B-Jugend findet am 31.03.2019 statt.

Spielort ist die Sporthalle Lohfeld 1 in Bad Salzuflen.

Turnierbeginn ist um 14 Uhr.

Karsten Löck

Staffelleiter wB-Jugend

07.03. Mannschaftsmeldung für Saison 2019/2020

schliessen

Vereine, die mit ihrer/n Mannschaft/en in der kommenden Saison 2019/20 am Spielbetrieb auf Kreisebene und darüber teilnehmen möchten, können ab sofort dafür die entsprechende Meldung abgeben. Weitere Infos unter FORMULARE - ANMELDUNG MANNSCHAFTSMELDUNG.


Den Jugendbereich betreffend:
Sollten für Spielklassen auf Kreisebene zu wenige Mannschaften gemeldet werden, behält sich die TK vor, die gemeldeten Mannschaften der einzelnen Spielklassen für den gemeinsamen Spielbetrieb mit anderen Kreisen zusammen zu führen (überkreislicher Spielbetrieb). Jugendmannschaften, die die Kreisqualifikationsrunde für den HV-Spielbetrieb nicht schaffen oder ihre Teilnahme an der Qualifikationsrunde zurückziehen, könnten ebenfalls am überkreislichen Spielbetrieb teilnehmen, wenn keine eigene Spielklasse (Staffelstärke mindestens 8 Mannschaften) auf Kreisebene gebildet werden kann.

 

Meldeschluss: 
27. März 2019  -  18:00 Uhr 

Nachmeldungen werden auf keinen Fall akzeptiert.

Präsidium Handballkreis Lippe e.V.
hier die aktuelle Meldeliste

Schiedsrichter

27.02. SR-Mailehrgänge 2019: Termine, Orte, Shuttle-Run-Tests und Sonstiges

schliessen

Liebe Schiedsrichterkollegen und Schiedsrichterkolleginnen,
 

die diesjährigen Schiedsrichter-Mailehrgänge 2019 im Handballkreis Lippe finden wie folgt statt:

1. Lehrgang: Sonntag den 26. Mai 2019 von 9:30-15:30 Uhr in Schlangen, Sporthalle Rennekamp, max. 45 Teilnehmer

2. Lehrgang: Sonntag den 02. Juni 2019 von 9:30-15:30 Uhr in Bad Salzuflen-Ehrsen, Sportheim Rotkelchenweg, max. 55 Teilnehmer

3. Lehrgang: Sonntag den 16. Juni 2019 von 9:30-15:30 Uhr in Großenmarpe, Gaststätte Marpetal, max. 55 Teilnehmer

 

1. Shuttle-Run-Test der HV-Schiedsrichter am 26.05.2019 in Schlangen, Sporthalle Rennekamp. Start um 16:00 Uhr.

2. Shuttle-Run-Test der HV-Schiedsrichter am 02.06.2019 in Bad Salzuflen, Sporthalle Wasserfuhr, Kreuzung Wasserfuhr / Bertastraße. Start um 16:00 Uhr.

Teilnehmerpflicht und "Lauflänge" siehe SR-Leitfaden des HV.

 

Ein Regeltest wird auf jeden Fall geschrieben. Lernen braucht ihr dafür nicht, weil es zur Zeit kein offiziellen Regeltest gibt. Der Test ist auch so für alle lösbar. Wer auf irgendwelchen ominösen Internetseiten einen "Regeltest" findet, sollte ihn sich nicht angucken. Er ist auf jeden Fall fehlerbehaftet!!!!

 

Die komplette Teilnahme an einem der drei angebotenen Lehrgänge ist - wie in den letzten Jahren auch - Pflicht für alle Schiedsrichter egal, in welchen Klassen sie pfeifen. Also auch für alle SR, die im HV oder DHB pfeifen.

 

Ein Absolvieren oder Nachholen des Mailehrganges zu einem anderen Termin oder auf dem SR-Anwärterlehrgang ist absolut ausgeschlossen.

 

Die Anmeldung zu den Mailehrgängen kann jeder Schiedsrichter nur selbst über Phönix vornehmen. Die Freischaltung zur Anmeldung erfolgt am Freitag den 01.03.2019.

Die Vereinsschiedsrichterwarte unterstützen dabei ihre Schiedsrichter. Im Notfall kann Markus Schneider helfen.

Achtung: Die Anmeldefrist über Phönix endet am Sonntag den 05.05.2019 um 23:59 Uhr.

Die Vereinsschiedsrichterwarte werden über den Stand der Anmeldungen dann wie immer auch per Mail informiert.

 

Die Nichtteilnahme am Mailehrgang zieht den automatischen Ausschluss aus der Schiedsrichterliste nach sich.

 

Ich bitte um pünktliches Erscheinen. Bitte sportliche Lehrgangskleidung anziehen und Schreibzeug sowie das gültige Regelheft mitbringen. Während der aktiven Lehrgangsteile besteht absolutes Handyverbot. Die Nichtbeachtung führt eine Ordnungsstrafe und den Ausschluss vom Lehrgang nach sich.

 

Die SR-Ausweise werden nicht mehr verlängert!!! Die SR-Legitimation funktioniert nur noch über die Handy-App. Dazu ist das Hochladen eines Passfotos bei Phönix erforderlich. Die Frist dazu ist ebenfalls der 05. Mai 2019.

 

Die Vereinsschiedsrichterwarte informieren bitte ihre Schiedsrichter und gewährleisten auch die An- und Abreise ihrer Schiedsrichter zu den Lehrgängen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Uwe Büker (KSW HBKL)

 

02.11. Anleitung zur Lehrgangsanmeldung bei Phönix

schliessen

Liebe Schiedsrichter und Handballfreunde,

ab dieser Saison wird es erforderlich sich zu SR-Lehrabenden, SR-Mailehrgängen, SR-Anwärterlehrgängen usw. über das Verwaltungsprogramm "Phönix" anzumelden. Dazu musst du dich vorher schon selbst als Schiedsrichter im Verwaltungsprogramm "Phönix" mit deinen eigenen Daten registriert haben.

Dazu bitte wie folgt vorgehen:
- Die Internetseite des Handballverband Westfalen e.V. aufrufen.  www.handballwestfalen.de/aktuelles/
- Ganz oben rechts "Qualifizierung" klicken und dort "Seminare und Lehrgänge" auswählen.
- Auf der Seite ganz unten unterhalb der "Seminar-Suche" die Auswahlfenster bearbeiten.
- Bei "Lehrgangsart" bitte "Fortbildungslehrgang" auswählen.
- Dann bei "Lizenzart" bitte "HVW-SR" auswählen.
- Als "Suchbegriff" bitte "K02" für den Handballkreis Lippe eingeben.
- Bei "Zeitraum von" kann das aktuelle Tagesdatum stehen bleiben.
- Bei "Zeitraum bis" kann das Datumsfeld leer bleiben.
- Dann auf die Lupe klicken und erscheinen alle aktuellen SR-Lehrgänge des Handballkreises Lippe.
  Ggf. den Balken rechts nach unten ziehen.
 

Hinweis:
Gebe ich bei "Lehrgangsart" und "Lizenzart" jeweils "Keine Auswahl" an und dann nur unter "Suchbegriff" "K02" ein, dann erscheinen alle aktuellen Veranstaltungen im Handballkreis Lippe. Setze ich bei "Zeitraum von" das Datum zurück, erscheinen auch die Veranstaltungen die in der Vergangenheit liegen.

Bei Problemen wendet euch bitte zuerst an euren Vereinsschiedsrichterwart.

Hier auch der Link zu der HV-Seite:  www.handballwestfalen.de/qualifizierung/seminare-und-lehrgaenge/

Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)

03.09. SR können sich über Handy-App legitimieren

schliessen

Liebe Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen,

seit 2 Tagen kann sich auch jeder Schiedsrichter aus dem Handballkreis Lippe per Handy-APP als zugelassener Schiedsrichter legitimieren.

Dazu müsst ihr wie folgt vorgehen:

Bitte auf der HV-Seite (handballwestfalen.de/aktuelles/) bei Phönix (auf der Seite unten rechts) registrieren und ein Passbild (bis 500 KB groß) hochladen. Dann noch das Häkchen bei "elektronischen Ausweis verwenden" setzen.

Danach dann die App "IDOnline" aus dem APP-Store herunterladen und den Landesverband "Handballverband Westfalen" auswählen.

Man kann übrigens dauerhaft eingeloggt bleiben,

 

Viel Spaß dabei.
Uwe Büker

Kreisauswahl

18.03. Abfahrtzeiten für die Kreisvergleichsspiele am 31.3. in Ochtrup - weiblich 2007er und männlich 2006er Jahrgang

schliessen

Die weibliche KAW 2007 und männliche KAW 2006 fahren gemeinsam zu den Kreisauswahlvergleichsspielen in Ochtrup. Die Gruppenspiele der beiden Auswahlmannschaften finden in der gleichen Halle statt (Sporthalle II Schulzentrum,gegenüber Lindhorststr. 30,48607 Ochtrup).

Der SIS-Link für die Gruppenspiele der Mädchen: www.sis-handball.de/default.aspx

und für die Jungs: www.sis-handball.de/default.aspx

 

Der Handballkreis Lippe setzt für den Transport der Spieler einen Bus ein. Die Abfahrtzeiten sind:

 

8:00 Uhr an der Schießhalle in Blomberg

8:30 Uhr am Bahnhof in Lemgo

9:00 Uhr ZOB in Bad Salzuflen

 

Die Kader der Mannschaften werden von den Kreisauswahltrainern bekanntgegeben.

Während des Turniers in den Hallen ist eine Bewirtung vorhanden, Für die relativ lange Fahrt sollte ausreichend zu trinken und zu essen mitgenommen werden.

Die Rückkehr richtet sich nach dem Weiterkommen der Mannschaften, wird aber voraussichtlich zwischen 18:00 und 19:30 Uhr erfolgen.

Der Handballkreis Lippe wünscht den Mannschaften viel Spaß und viel Erfolg.

 

mit sportlichen Grüßen

Rolf Sievert und Stefanie Korf

Kreisauswahl-Koordinatoren des Handballkreises Lippe

 

27.02. Training KAW m2006

schliessen

Die Kreisauswahl männlich 2006 und jünger trainiert am Freitag, den 8.3. und 22.3. jeweils um 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr in der Halle der Gesamtschule in Lemgo (Vogelsang 31).

Die Kreisvergleichsspiele der Jahrgänge männlich 2006 und weiblich 2007 finden am 31.3. in Ochtrup statt.

Dort erfolgt die erste Sichtung der Verbandstrainer des Handballverbandes Westfalen.

Der Link im SIS zu unseren Gruppen-Spielen: www.sis-handball.de/default.aspx

Abfahrtszeit, voraussichtliche Rückkehrzeit und welche Spieler teilnehmen, werden die Trainer nach dem Training am 22.3. bekannt geben und dann auch an dieser Stelle veröffentlichen.

 

Absagen zum Training und zu den Kreisvergleichsspielen gehen bitte an Rolf Sievert.

 

Mit sportlichen Grüßen

Rolf Sievert

 

19.12. Kreisauswahl-Lehrgänge w2005

schliessen

Die weibliche Kreisauswahl w2005 trainiert ab Januar 2019 wie folgt: 
Termine: 12.01., 26.01., 16.02., 09.03. jeweils von 09:30 - 11:30 Uhr
Ort: EKG-Sporthalle Lemgo, Rampendal 63
Folgende Spielerinnen sind für die Lehrgänge nominiert:
Finja Tinnemeier, Malin Hübner, Zoe-Elsa Krüger, Hannah Heidenreich (alle HL Lemgo), Merle Koops, Yella Wieking, Fabienne Rieks, Lilly Kautza (alle HSG Blomberg-Lippe), Jule Bergmann, Liv Mosebach, Ronja Stach, Celina Retzlaff (alle TSV Oerlinghausen) sowie Marlene David (alle SG Detmold).
 
Weitere Termine sind vorzumerken:
13.01.2019 = Unterstützung Vielseitigkeitstest der E-Jugenden
23.02.2019 = Westfalenpokal HV-Sichtung 2019
 
Rückfragen und Abmeldungen gehen bitte direkt an das Trainerteam Jens Hübner / Ronny Krüger. 
 
Der Handballkreis Lippe wünscht der Mannschaft und den Trainern viel Spaß und viel Erfolg bei den anstehenden Terminen. 

Willkommen auf der Homepage


 

Mannschaftsmeldungen für Saison 2019/2020

Vereine, die mit ihrer/n Mannschaft/en in der kommenden Saison 2019/20 am Spielbetrieb auf Kreisebene und darüber teilnehmen möchten, können ab sofort dafür die entsprechende Meldung abgeben. Weitere Infos unter FORMULARE - ANMELDUNG MANNSCHAFTSMELDUNG.

Den Jugendbereich betreffend:

Sollten für Spielklassen auf Kreisebene zu wenige Mannschaften gemeldet werden, behält sich die TK vor, die gemeldeten Mannschaften der einzelnen Spielklassen für den gemeinsamen Spielbetrieb mit anderen Kreisen zusammen zu führen (überkreislicher Spielbetrieb). Jugendmannschaften, die die Kreisqualifikationsrunde für den HV-Spielbetrieb nicht schaffen oder ihre Teilnahme an der Qualifikationsrunde zurückziehen, könnten ebenfalls am überkreislichen Spielbetrieb teilnehmen, wenn keine eigene Spielklasse (Staffelstärke mindestens 8 Mannschaften) auf Kreisebene gebildet werden kann.

 

Meldeschluss: 
27. März 2019  -  18:00 Uhr

 

Präsidium Handballkreis Lippe e.V.

hier die aktuelle Meldeliste

Hilfestellung zur EU-DSGVO

Auf der Homepage des DHB ist eine Hilfestellung zur EU-DSGVO für Vereine veröffentlicht.
 

Das Präsidium des HBKL

Aktuelles:

Sporthallen mit Haftmittelerlaubnis
(aktueller Stand: 24.10.2018)


 Liste der Jung-SR-Betreuer
Aktueller Stand: 04.03.2019


 

 

unsere Sponsoren