Regularien Vorbereitungsspiele -> Administrator (admin)
Spieltechnik

Anmeldung von Vorbereitungsspielen im Handballkreis Lippe e.V.

Nachdem es in der Vergangenheit diverse Irritationen in Bezug auf die Beantragung und Genehmigung von Vorbereitungs- / Freundschaftsspiele seitens der Vereine gegeben hat, ist das Präsidium des Handballkreis Lippe e.V. zu dem Entschluss gekommen, die Vorgehensweise eindeutig zu reglementieren. Dies betrifft nur die Spielklassen, die in der Serie auch mit Schiedsrichtern angesetzt werden. Vorbereitungsspiele unterhalb der C-Jugend (D-Jgd / E-Jgd. / Minis) müssen nicht angemeldet werden.

Weiterlesen
Aktuelles letzte Änderung: 16.09.2020
Gastmannschaft (Hinrunde) nicht angetreten -> Administrator (admin)
Spieltechnik

Der WHV (Westdeutsche Handballverband) hat ergänzende Bestimmungen zum Spielbetrieb (Stand: 27.11.2013) erlassen. Diese sind im gesamten Wortlaut auf unserer Homepage, unter Satzung und Ordnungen, Ergänzende WHV-Bestimmungen, einzusehen. Darin wird u.a. beschrieben, wie bei Nichtantreten von Mannschaften, Spielausfällen und Neuansetzungen zu verfahren ist. Dort heißt es unter Pkt. IV. Spielausfälle, Neuansetzungen:

1. Tritt eine Mannschaft zu einem Spiel der ersten Serie auswärts schuldhaft nicht an, so findet das Rückspiel beim Gegner statt. Tritt eine Mannschaft zu einem Spiel der 2. Serie auswärts schuldhaft nicht an, so hat der Gegner Anspruch auf Ersatz der Fahrtkosten aus dem Hinspiel. Im Weiteren wird auf § 48 SpO verwiesen.

Seitens des Handballkreis Lippe e.V. werden diese "Rück"-Spiele ohne Antrag der Vereine getauscht. Der jetzt neue Heimverein meldet kurzfristig den neuen Spieltermin (Datum, Uhrzeit, Hallen-Nr) an den entsprechenden Staffelleiter, der den Eintrag im Spielplan vornimmt. Sollte der neue Spieltermin dem jetzt "neuen" Gastverein nicht passen, so kann dieser jetzt natürlich einen kostenpflichten Verlegungsantrag in Abstimmung mit dem Spielpartner stellen.

Wir bitten um Beachtung!

 
Handballkreis Lippe e.V.
Technische Kommission

Aktuelles letzte Änderung: 31.05.2020